.video-container { position: relative; padding-bottom: 56.25%; padding-top: 30px; height: 0; overflow: hidden; } .video-container iframe, .video-container object, .video-container embed { position: absolute; top: 0; left: 0; width: 100%; height: 100%; }
  • 01
  • 02
  • 03
  • 04
  • 05
  • 06
  • 07
  • 08
  • 09
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18

Aktuelle Informationen zum Umgang mit den Auswirkungen des Corona-Virus'

Mit sofortiger Wirkung sind bis einschließlich 15. Juni 2020 alle Gottesdienste unserer Kirchengemeinde abgesagt.

Die beiden noch ausstehenden Abende der Ökumenischen Bibelwochen (am 17.3. und am 19.3.) entfallen. Auch alle weiteren gemeindlichen Veranstaltungen (Kirchenchor, AK Asyl, Sprachcafé, Seniorennachmittage, etc.) sind zunächst bis einschließlich 15. Juni 2020 abgesagt.

Der Kindergarten Regenbogen bleibt bis 19. April 2020 nach den Vorgaben der Landesregierung Baden-Württembergs geschlossen. Es gibt eine Notgruppenbetreuung

Unser Pfarramt ist zwar weiterhin zu den üblichen Zeiten (Mo - Fr 9-11 und Do 9-11 und 16-18) besetzt, aber für den Publikumsverkehr geschlossen. 

Hier finden Sie die jeweils aktualisierten landeskirchlichen Informationen zum Coronavirus.

Konfi-Wochenende 2020

Die fünf Konfirmandinnen und Konfirmanden verbrachten gemeinsam mit der Jungen Gemeinde am zweiten Märzwochenenende ihr Konfi-Wochenende im Weißloch, St. Georgen. Thema war "Melanchthon". Auf vielfältige Weise näherte man sich dieser großen badischen Reformatorenpersönlichkeit. Mit viel spielerischem Elan wurden kleine Theaterszenen gestaltet. Am Sonntag bildete der von den Konfis gestalteter Gottesdienst mit Abendmahl den Abschluss.

Kirchengemeinderat im Gottesdienst in Furtwangen eingeführt

Am 3. Sonntag nach Epiphanias (26. Januar 2020) und am Letzten Sonntag nach Epiphanias (2. Februar 2020) wurden die Kirchenältesten in Gottesdiensten in der Furtwanger Melanchthonkirche bzw. in der Christuskirche in Vöhrenbach in ihr Amt eingeführt.

Weihnachten 2019

Mit großem Aufwand und viel Liebe gestaltet und wochenlang vorbereitet wurden auch in diesem Jahr wieder in Furtwangen und Vöhrenbach in Familiengottesdiensten Krippenspiele aufgeführt. Auch in Gütenbach fand ein Familiengottesdienst statt - insgesamt waren alle Gottesdienste - vor allem an Heiligabend sehr gut besucht.

Kirchengemeinderat konstituiert

Am 1. Sonntag nach Epiphanias, dem 12. Januar wurde der scheidende Kirchengemeinderat im Sonntagsgottesdienst verabschiedet.

Am 13. Januar 2020 hat sich in seiner ersten Sitzung der neue Kirchengemeinderat konstituiert. In dieser Sitzung wurde zwei Älteste zugewählt, sowie der Vorsitzende und seine beiden Stellvertreter gewählt.

Der Kirchengemeinderat (Ältestenkreis) setzt sich so zusammen:

Michael Andresen
Peter Baake (stellvertretender Vorsitzender)
Pfr. Dr. Lutz Bauer (Vorsitzender)
Prof. Hannelore Frank
Heinz Kallweit (stellvertretender Vorsitzender)
Marion Röth
Cornelia Schäfer
Thorsten Schilling
Lorenz Walz

Am 3. Sonntag nach Epiphanias (26. Januar 2020) wird der Kirchengemeinderat im Gottesdienst um 10 Uhr in der Melanchthonkirche eingeführt.

Oktober 2020
So Mo Di Mi Do Fr Sa
1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31
Unser aktueller Gemeindebrief.
Unser aktueller Gemeindebrief.

Seelsorge - Ansprechpersonen

Peter Baake (Integrationsbeauftragter, Kirchengemeinderat): 0151 / 1053 2404

Prof. Hannelore Frank (Kirchengemeinderätin): 07723 / 1597

Marion Röth (Kirchengemeinderätin): 07722 / 9160950 oder 0151 / 6405 5937

Gabriele Sander-Bauer (Diplompsychologin): 0157 / 3855 1263

Sollten wir im Gespräch sein, oder vorübergehend nicht erreichbar, sprechen Sie bitte auf den Anrufbeantworter bzw. die Mailbox, wir rufen dann so bald als möglich zurück.

Wochentexte

Die Wochentexte können als Faltblatt (PDF) hier heruntergeladen werden.

 

Sonntagstexte

Die Sonntagstexte können als Faltblatt (PDF) hier heruntergeladen werden.

 

Unser Kindergarten Regenbogen
Rabenstraße 29
78120 Furtwangen
+49 7723 7278

Herrnhuter Losungen

Tageslosung vom 23. Oktober 2020
Ich will mit euch einen ewigen Bund schließen.
Der Gott des Friedens, der den großen Hirten der Schafe, unsern Herrn Jesus, von den Toten heraufgeführt hat durch das Blut des ewigen Bundes, der mache euch tüchtig in allem Guten, zu tun seinen Willen, und schaffe in uns, was ihm gefällt.
Kinderstunde
Keine Termine
Junge Gemeinde
Keine Termine
Trauertreff Lichtblick
Keine Termine